easymetal
EASYRO® 150
EASYRO® 300
EASYRO® 300
EASYRO®  Aufbau & Funktion

1 Aluminium Gehäuse

Geschlossenes eloxiertes Aluminium Gehäuse

 

2 Modulbauweise

Flexible Größen je nach Wasserbedarf. Durch die praktische Modulbauweise lässt sich die EASYRO® jederzeit problemlos erweitern.

3 Siemens LOGO! 8

• Vollautomatische Überwachung und Steuerung der Anlage

• Klartext Display

• Anzeige von Betriebszustand, Warnungen, Alarmmeldungen

• Daten Logging Funktion 

4 Niederdruck
Hochleistungs-
Membrane

• Modernste energieeffiziente Membrantechnologie

• Permanent verwendbare Hochleistungs-Membrane

• Automatisch gesteuerte Rückspülung und Spülzyklen

• Filtrationseffizienz 95-99 %

 

5 Hochdruckpumpe

Geräuscharme, thermisch entkoppelte Pumpe 

1 Wasserausgang 1
mit Verschneidung

• Mittels Verschneidung gewünschter Leitwert einstellbar von 2-400 µs/cm1 jedoch keine Verwerfung 

• Leitfähigkeitsmessung temp. kompensiert Messbereich 2-400 µs/cm1

 

2 Reinwasserausgang 2

• Max. zulässiger Ausgangsleitwert einstellbar von 2-400 µs/cm1
Verwerfung: Liegt der tatsächlich produzierte Leitwert des Permeat über dem eingestellten Wert, wird solange verworfen, bis der gewünschte, eingestellte Leitwert wieder erreicht ist.

• Verwerfungsventil aus Edelstahl

• Leitfähigkeitsmessung temp. kompensiert Messbereich 2-400 µs/cm1

3 EASYNET / EASYBUS

EASYNET

• Standard Ethernet Connector

• Webserver  

EASYBUS

• Master/Slave Connector (Redundante Anlage)

• Optionaler Webserver

 

4 Wassereingang

Eingang ¾“ AG Eingangsventil mit Schmutzfänger 

5 Anschluss*
Niveauregulierung

Anschluss für Niveausonde

* nur bei Niveau gesteuerten Anlagen in Verbindung mit einem Vorratstank

 

6 Abwasserausgang

Ausgang JG 10/DN 20

 

7 Verschneiderad

Zur Einstellung des gewünschten Leitwertes für Wasserausgang 1

 

8 230 V AC/50 Hz